Vom 02.10.-06.10.19 waren wir mit 42 Personen unterwegs. Unser Ziel war das Ferienparadies Pferdeberg. Vor den Toren Duderstadts, eingebettet in die schöne Landschaft des grünen Eichsfelds, liegt das ruhig gelegene Kolping Familienferienzentrum.

Das Kolpinghaus hatte viel zu bieten: einen Gruppenraum den wir die ganze Zeit nutzen konnten, z.B. Werk- und Bastelraum, eine Kapelle, Kegelbahn, Spielraum mit Billard/ Tischfußball/ Tischtennis, Tatico-Kaffee-Bar, Sauna mit Ruheraum, außen: Grill- und Feuerstelle, Beachvolleyball- Fläche, Spielplätze, Klettergeräte, usw. Schöne Wanderwege gabs vom Haus aus. Wir durften Vollpension genießen und hatten saubere Zimmer; eine rundum gute Versorgung!

Zur Freizeit begleitete uns Joschi Frühstück (Evangelist der Barmer Zeltmission) mit Frau Heide (und Puppe Willi).

Vormittags leitete er uns in der Bibelarbeit an zum Thema “Wie sehe ich andere Menschen und erzähle ihnen von Jesus” ; praktische persönliche Evangelisation. Die 10 Kids wurden parallel dazu von unseren Sonntagschulmitarbeitern betreut.

Unser Freizeitlied “Ich bin geliebt” wird uns weiter begleiten in den Gottesdiensten, die Botschaft aus den Bibelstellen der “Römerstrasse”, z.B. Römer 8,16.

Nachmittags gabs verschiedene Ausflugsangebote: die schöne Altstadt von Duderstadt, Rhume- Quelle in Rhumspringe, am trockenen Samstag dann Grenzlandmuseum Eichsfeld mit Führung und parallel dazu den Bärenpark in Leinefeld-Worbis.

Abends wars lustig und laut 🙂 beim Spieleabend, Filmabend und Bunten Abend.

Wir hatten eine sehr gute Gemeinschaft untereinander, fanden Zeit für Gespräche miteinander und mit unserem Hern Jesus. Dankbar können wir sagen: Gut, dass wir einander haben! Jung und Alt genossen eine wirklich gesegnete Zeit!

Gerne in ca. 2 Jahren wieder!

Gruppenfoto